Information

Die Betrüger-Diät

Die Betrüger-Diät



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Cheater's Diet wurde von Dr. Paul Rivas geschrieben, einem Spezialisten für Fettleibigkeit, der über 15000 Menschen beim Abnehmen geholfen hat.

Er behauptet, dass sein Programm die Hauptfaktoren anspricht, die wichtig sind, wenn Diätetiker erfolgreich abnehmen wollen: den Stoffwechsel hoch zu halten und Langeweile in der Ernährung zu vermeiden.

Rivas sagt, es spielt keine Rolle, ob Sie Ihre Ernährung betrügen oder nicht, sondern wie oft Sie dies tun.

Grundlagen der Betrügerdiät

Die Cheater-Diät beinhaltet eine kalorienarme Diät mit einem hohen Maß an körperlicher Aktivität während der Woche. Diätetiker können an den Wochenenden ihre Lieblings-Snacks und Leckereien mit hohem Kaloriengehalt genießen.

Während der Woche konsumieren Diätetiker drei kleine Mahlzeiten und zwei Snacks, was den Stoffwechsel ankurbelt. Rivas empfiehlt Diätetikern, sich an einen mediterranen Essstil zu halten und die Portionsgrößen sorgfältig zu überwachen.

Laut Rivas dient die Erhöhung der Kalorienaufnahme über die Wochenenden dazu, den Stoffwechsel weiter anzukurbeln und die verringerte Fettverbrennung zu vermeiden, die normalerweise bei kalorienarmen Diäten auftritt. Der Körper geht nicht in den Hungermodus über, wodurch sichergestellt wird, dass der Gewichtsverlust auch bei langen Diäten fortgesetzt wird.

Wesentlich für den Erfolg dieses Plans ist das Konzept des „kontrollierten Betrugs“, bei dem Diätetiker ihre Lieblingsleckereien genießen können, aber dennoch mit einer gewissen Zurückhaltung. Zum Beispiel ist ein Stück Schokoladenkuchen in Ordnung, aber nicht der ganze Kuchen.

Dies ermöglicht Diätetikern, diese Lebensmittel zu genießen, ohne sich schuldig zu fühlen, und kann es einfacher machen, sich während der Woche an eine kalorienreduzierte Diät zu halten.

Viele Ergänzungen werden empfohlen, Rivas gibt jedoch an, dass sie nicht wesentlich sind, um Erfolg auf dem Programm zu haben.

Empfohlene Lebensmittel

Mageres Fleisch, Vollkornprodukte, Meeresfrüchte, Salate, Beeren, Olivenöl, Nüsse, fettarmer Joghurt und Proteinriegel.

Beispiel Diätplan

Thunfisch mit fettfreiem Mayo
Tomaten und Salat
Vollkorn-Tortilla
1 Tasse Spargel
Diät Eistee

Nachmittags-Snack

Eine Handvoll geröstete Erdnüsse

Abendessen

Gegrillte Hühnerbrust
Gedämpfter Brokkoli und Paprika
brauner Reis

Abendsnack

Heiße Schokolade mit künstlichem Süßstoff

Bewegen Sie sich einfach mehr

Diätetiker werden ermutigt, während der Woche so körperlich aktiv wie möglich zu sein. Rivas empfiehlt Aktivitäten wie Spazierengehen, Waschen des Autos und Gartenarbeit, anstatt ins Fitnessstudio zu gehen.

Diese Heimübungen können mit der Cheater-Diät verwendet werden.

Kosten und Ausgaben

Die Diät des Betrügers kostet 18,95 US-Dollar.

Vorteile

  • Wenn Sie an Wochenenden mehr Freiheit gewähren, kann dies dazu beitragen, die Motivation aufrechtzuerhalten, langfristig am Plan festzuhalten.
  • Benötigt keine Diätetiker, um ihre Lieblingsspeisen zu eliminieren.
  • Beinhaltet einen Saldo aus allen Lebensmittelgruppen.
  • Verwendet die Plattenmethode für eine effektive Portionskontrolle.
  • Kann Diätern helfen, den Kreislauf der Jo-Jo-Diät zu durchbrechen.
  • Beinhaltet zwei Wochen Speisepläne und Rezepte.
  • Ermutigt zur Bewegung.

Nachteile

  • Kalorien sind nicht individuell angepasst und für die meisten Männer sowie für körperlich aktive Personen zu niedrig.
  • Fehlende Hinweise auf wissenschaftliche Forschung für Behauptungen bezüglich der metabolisch fördernden Wirkung von Betrug am Wochenende.
  • Macht einige zweifelhafte Aussagen wie, dass der Zimt in Zimtschnecken für das Blutzuckermanagement vorteilhaft ist und dass Erdnussbutter und Schokolade den Stoffwechsel ankurbeln.
  • Nährwertangaben werden für Rezepte nicht bereitgestellt.
  • Fördert die Aufnahme von künstlichen Süßungsmitteln.
  • Empfiehlt Ergänzungen, die sich nicht als wirksam zur Gewichtsreduktion erwiesen haben.

Weniger streng zu sein, funktioniert für manche

Die Diät des Betrügers kann für Diätetiker von Vorteil sein, die Schwierigkeiten haben, langfristig eine strenge Diät einzuhalten, oder für diejenigen, die eine Diät mit der ersten Probenahme eines verbotenen Lebensmittels vollständig aufgeben. Diätetiker können sich ihren Lieblingsspeisen hingeben, ohne sich schuldig zu fühlen, und so das Gefühl des Versagens vermeiden, das häufig auftritt, wenn eine Diät nicht genau wie vorgeschrieben befolgt wird.

Für diese Art von Diätetiker gibt es tiefgreifende psychologische Vorteile, die mit dieser Art des Essens verbunden sind und die Wahrscheinlichkeit eines langfristig erfolgreichen Gewichtsverlusts erheblich erhöhen können.

Von Mizpah Matus B.Hlth.Sc (Hons)

    Verweise:
  • Shai, I., Schwarzfuchs, D., Henkin, Y., Shahar, D. R., Witkow, S., Greenberg, I.,… Stampfer, M. J. (2008). Gewichtsverlust mit einer kohlenhydratarmen, mediterranen oder fettarmen Diät. New England Journal of Medicine, 359 (3), 229 & ndash; 241. Verknüpfung
  • S. D. Pedersen, J. Kang, G. A. Kline (2007). Portionskontrollplatte zur Gewichtsreduktion bei adipösen Patienten mit Typ-2-Diabetes mellitus: eine kontrollierte klinische Studie. Archiv für Innere Medizin, 167 (12), 1277-1283. Verknüpfung
  • Corwin, R. L., Avena, N. M., Boggiano, M. M. (2011). Fütterung und Belohnung: Perspektiven aus drei Rattenmodellen für Essattacken. Physiology behaviour, 104 (1), 87 & ndash; 97. Verknüpfung

Letzte Überprüfung: 25. Januar 2018


Schau das Video: Metabolisches Syndrom: Mit LOGI auf Abnehmkurs. Die Ernährungs-Docs. NDR (August 2022).