Information

Fruchtbarkeitsdiät

Fruchtbarkeitsdiät



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Fruchtbarkeitsdiät enthüllt wissenschaftliche Forschungsergebnisse, die zeigen, dass das Essen, das Sie essen, Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft erhöhen kann.

Dieses Buch beschreibt einfache Änderungen der Ernährung und des Lebensstils, die Sie durchführen können, um Ihre Fruchtbarkeit zu steigern. Dies gilt insbesondere für Frauen, wenn der Eisprung die Hauptursache für Empfängnisschwierigkeiten ist.

Grundlagen der Fruchtbarkeitsdiät

Diese Fruchtbarkeitsdiät basiert auf Untersuchungen aus einer Teilmenge der Nurses 'Health Study mit 400 Teilnehmern Frauen mit ovulatorischer Unfruchtbarkeit. Diese Studie erstreckte sich über viele Jahrzehnte und verfolgte die Ernährungs-, Bewegungs- und Lebensstilentscheidungen der beteiligten Frauen.

Aus den Ergebnissen dieser Forschung gelangten die Autoren zu Schlussfolgerungen über die Art der Ernährung, die die Wahrscheinlichkeit einer Frau erhöht, schwanger zu werden. Dieses Buch hebt ihre Empfehlungen hervor und erklärt, wie eine gesunde Ernährung und eine gesunde Lebensweise die Fruchtbarkeit steigern können.

Das allgemeine Ernährungsschema, das mit einer besseren Fruchtbarkeit verbunden ist, ähnelt a Mediterrane Art zu essen.

Ernährungsempfehlungen zur Verbesserung Ihrer Fruchtbarkeit

  1. Vermeiden Sie Transfette.
  2. Verwenden Sie einfach ungesättigte Fette wie Olivenöl extra vergine.
  3. Iss mehr pflanzliches Protein und weniger tierisches Protein.
  4. Wählen Sie Vollkornprodukte und andere niedrig glykämische Kohlenhydrate.
  5. Trinken Sie jeden Tag ein Glas Vollmilch oder eine kleine Schüssel Eis oder Vollfettjoghurt.
  6. Holen Sie sich viel Eisen aus Obst, Gemüse, Bohnen und Nahrungsergänzungsmitteln, aber nicht aus rotem Fleisch.
  7. Vermeiden Sie zuckerhaltige Limonaden und beschränken Sie die Aufnahme von Kaffee, Tee und Alkohol.
  8. Nehmen Sie ein Multivitamin, das Folsäure und andere B-Vitamine enthält.

Jede Frau ist einzigartig

Der Rat in dieser Fruchtbarkeitsdiät zielt speziell darauf ab, die Art der damit verbundenen Unfruchtbarkeit zu verhindern und umzukehren Mangel an Eisprung. Es könnte bei anderen Arten von Unfruchtbarkeit funktionieren, aber derzeit gibt es nicht genügend Forschung, um dies zu bestätigen.

Darüber hinaus gibt es viele mögliche Ursachen für Unfruchtbarkeit und jede Frau sollte sich darauf konzentrieren, wie die allgemeine Gesundheit verbessert werden kann.

Sagt der Hauptautor Dr. Jorge E. Chavarro,

"Ich würde es als ein scheinbar fruchtbarkeitssteigerndes Ernährungsmuster beschreiben ... nicht als Heilmittel gegen Unfruchtbarkeit."

Lebensmittel für die Fruchtbarkeit

Diese Lebensmittel können die Fruchtbarkeit erhöhen
Schwarze Bohnen, Kidneybohnen, Kichererbsen, Linsen, Tofu, natürliche Erdnussbutter, Mandeln, Kürbiskerne, Sesam, Lachs, Thunfisch, Heilbutt, Makrele, Hering, Vollkornbrot, Vollkornnudeln, brauner Reis, Quinoa , Hafer, Dinkel, Amaranth, Vollmilch, Käse, Eis, Spinat, Grünkohl, Brokkoli, Spargel, Rosenkohl, Süßkartoffel, Beeren, Zitrusfrüchte, Olivenöl extra vergine, Rapsöl.

Beispiel-Speiseplan

Frühstück

1 Tasse gekochtes Haferflocken
¼ Tasse Mandelblättchen
1 Tasse Blaubeeren
1 Tasse Vollmilch

Mittagessen

Gegrilltes Lachssushi
1 Tasse Gurkenscheiben mit Reisessig
1 Birne
Tee

Nachmittags-Snack

Hartgekochtes Ei
¼ Tasse gerösteter Hummus aus rotem Pfeffer
10-20 Karotten- oder Selleriestangen

Abendessen

Brokkoli-Weißbohnen-Gratin
2 Tassen Feldgrün
½ Tasse Kirschtomaten
2 Teelöffel Olivenöl
Ein Spritzer Essig
1 Tasse geschnittene Erdbeeren

Abendsnack

1 Apfel
1 Esslöffel Erdnussbutter

Übungsempfehlungen

Bewegung ist ein wichtiger Faktor, um Ihr Idealgewicht zu erreichen, was die Fruchtbarkeit vieler Frauen verbessern kann. Wenn Sie übergewichtig sind, Wenn Sie zwischen 5 und 10 Prozent Ihres Gewichts verlieren, kann dies den Eisprung beschleunigen.

Wenn Sie derzeit nicht körperlich aktiv sind, sollten Sie zunächst beginnen 30 Minuten zügiges Gehen. Sie können jeden Tag bis zu 60 Minuten trainieren.

Frauen, die untergewichtig oder sehr schlank sind, müssen vorsichtig sein, um übermäßige Bewegung zu vermeiden. Für diese Gruppe von Frauen kann die Fruchtbarkeit durch die Aufnahme von etwas Körperfett verbessert werden.

Kosten und Ausgaben

Die Fruchtbarkeitsdiät: Bahnbrechende Forschung zeigt natürliche Wege auf, um den Eisprung zu steigern und Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft zu verbessern.

Vorteile

  • Basierend auf wissenschaftlichen Forschungen.
  • Umfasst einfache Änderungen des Lebensstils, die einfach umzusetzen sind.
  • Bietet einen Ansatz zur Steigerung der Fruchtbarkeit, der kostengünstig und frei von Nebenwirkungen ist.
  • Eine Fruchtbarkeitsdiät Kann Vorteile für alle Aspekte Ihrer Gesundheit bringen, nicht nur für die Fruchtbarkeit.
  • Beinhaltet einen einwöchigen Speiseplan mit Rezepten.

Nachteile

  • Die Empfehlungen sind möglicherweise nicht für alle Frauen medizinisch relevant.
  • Der unregelmäßige Eisprung - die Untergruppe der Unfruchtbarkeit, auf die dieses Buch abzielt - betrifft weniger als ein Drittel der Frauen.
  • An der Studie war eine kleine Gruppe von Frauen beteiligt, und die Ergebnisse müssen wiederholt werden, bevor ein fester Rat erteilt werden kann.
  • Diese Fruchtbarkeitsdiät fördert die Verwendung von Rapsöl, das gentechnisch verändert ist und giftige Verbindungen enthält.
  • Widersprüchliche Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass Milchprodukte die Fruchtbarkeit negativ beeinflussen können.

Ratschläge, die den Eisprung normalisieren können

Die Fruchtbarkeitsdiät enthält Empfehlungen zum Lebensstil, die den Eisprung normalisieren und die Empfängnisfähigkeit einer Frau verbessern können. Die Ernährungsempfehlungen in diesem Buch ähneln denen einer mediterranen Art zu essen.

Die Autoren versprechen nicht, dass die Diät ein Heilmittel gegen Unfruchtbarkeit ist. Die Wahl eines gesunden Lebensstils verbessert jedoch die allgemeine Gesundheit und kann die Chancen einer Frau erhöhen, schwanger zu werden.

Verwandte Diäten

  • Schwangerschaftsdiät
  • Vegetarische Schwangerschaftsdiät
  • Babywölbung weg sein

Von Mizpah Matus B.Hlth.Sc (Hons)

    Verweise:
  • J. Chavarro, W. Willett, P. Skerrett (2009). Die Fruchtbarkeitsdiät: Bahnbrechende Forschung zeigt natürliche Wege auf, um den Eisprung zu steigern und Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft zu verbessern. McGraw Hill Professional.
  • GRAHAM A. COLDITZ, JOANN E. MANSON und SUSAN E. HANKINSON. Zeitschrift für Frauengesundheit. Februar 1997, 6 (1): 49-62. doi: 10.1089 / jwh.1997.6.49. Verweis zu den Lerninhalten
  • Nationales Kollaborationszentrum für die Gesundheit von Frauen und Kindern (UK. (2013). Fertilität: Bewertung und Behandlung von Menschen mit Fruchtbarkeitsproblemen. Studienlink
  • Navot, D., Drews, M. R., Bergh, P. A., Guzman, I. R. N. C., Karstaedt, A., Scott Jr., R. T.,… Hofmann, G. E. (1994). Der altersbedingte Rückgang der weiblichen Fertilität ist nicht auf eine verminderte Fähigkeit der Gebärmutter zurückzuführen, die Embryonenimplantation aufrechtzuerhalten. Fertilität und Sterilität, 61 (1), 97-101. Verweis zu den Lerninhalten

Letzte Überprüfung: 26. August 2017


Schau das Video: Fertility Foods for Getting Pregnant (August 2022).